TalentChamps Ready-to-use-Services für SAP SuccessFactors

TalentChamp bietet mit den Ready-to-use-Services für SuccessFactors nun Everything as a Service für die Personalverwaltung. Sie profitieren von vorkonfigurierten und praxiserprobten SuccessFactors-Modulen, nachhaltiger Benutzerakzeptanz und laufendem Support. Die Implementierung kann in einem Bruchteil der bisher üblichen Zeit ausgerollt und ständig erneuert werden. Das alles zum Festpreis und bei geringem Risiko.

Der wichtigste Aspekt ist aber, dass TalentChamp Ihnen auch nach der erfolgreichen Implementierung der SuccessFactors HCM Suite zur Seite steht. Unser gemeinsames Ziel ist eine hohe Benutzerakzeptanz durch Ihre Mitarbeiter und Manager.

Den meisten HR- und IT-Mitarbeitern wird das folgende Szenario bekannt vorkommen: Die sorgfältig entwickelten Pläne, sich (teilweise) von alten HR-Systemen zu lösen, um das Talentmanagement neu zu definieren, wurden mit der Implementierung eines oder mehrerer HR-Module (von SuccessFactors) umgesetzt. Doch der Teufel steckt im Detail, wie schon Mike Ettling, President SAP SuccessFactors, 2015 in Rom erklärte.

Wahrscheinlich wurden die Neuerungen von den Benutzern nicht angenommen, oder das standardorientierte SaaS-Modell (Software as a Service) konnte den unzähligen Funktionsanforderungen, die Ihre Mitarbeiter von stark angepassten lokalen Implementierungen kennen, nicht standhalten. Vielleicht waren die Administratoren und Benutzer von der Innovationsgeschwindigkeit der Cloud oder dem damit verbundenen Schulungs- und Kommunikationsaufwand überfordert. Vielleicht beanspruchte die Implementierung mehr Zeit, als die internen Projektteams neben der täglichen Arbeit aufwenden konnten. Vielleicht wunderten sich auch die Finanz- und/oder Einkaufsmitarbeiter, warum bereits Abonnements in Rechnung gestellt wurden, bevor ein produktiver Nutzen in Sicht war.

Und wenn es das nicht war, dann etwas anderes.

Auf all diese Fragen gibt es keine einfache Antwort. Wir glauben aber, dass vor allem das Everything as a Service-Konzept grundlegende Verbesserungen mit sich bringt.

Doch warum hat es sich dann noch nicht überall durchgesetzt? Der rasante Cloud-Markt im HR-Bereich lässt Anbietern und deren Partnern kaum genug Zeit für die bloße Implementierung neuer Cloud-Anwendungen. Manche erinnert die Situation schon an Jump 'n' Run-Spiele. Scharen von Kunden benötigen verbesserte HR-Anwendungen.

Ein Beispiel der letzten Jahre sind die von TalentChamp angewandten Methodiken für SuccessFactors. Viele neue Kunden wollten ihre ersten SuccessFactors-Module implementieren, während bestehende Kunden zusätzliche Module benötigten. Die erste Reaktion in dieser hektischen Zeit war eine schnellere Implementierungsmethodik. Für mehr Kundenzufriedenheit und nachhaltige Benutzerakzeptanz war jedoch noch eine weitere Veränderung nötig. Aus diesem Grund unterscheiden wir in Zukunft noch deutlicher zwischen maßgeschneiderten, iterativen Implementierungen und Best-Practice-Servicepaketen, die weit über eine schnelle Implementierung hinausgehen.

Diese nennen wir SuccessFactors Ready-to-use-Services.

ready-to-use1-1024x442

Zu den Ready-to-use-Services gehören das Softwareabonnement für SuccessFactors, die initiale Einrichtung und Implementierung, Services für nachhaltige Benutzerakzeptanz sowie Supportleistungen während der gesamten Vertragslaufzeit.

TalentChamp greift auf jahrelange Erfahrung mit SuccessFactors zurück und bietet Servicepakete für:

  • Recruiting mit hochmoderner, dynamischer Karriereseite
  • Performance & Goals
  • Learning
  • Succession & Development
  • Social Collaboration

Bei der Implementierung werden vorkonfigurierte SuccessFactors-Instanzen genutzt, um mithilfe von Best-Practice-Prozessen und Funktionalitäten wie Reports einen schnellen Rollout zu gewährleisten. Die Investitions- und Betriebskosten werden minimiert, da SuccessFactors-Anwendungen bereits nach wenigen Wochen einen echten Mehrwert bieten. Zur stetigen Verbesserung des Systems beginnen wir anschließend eine proaktive, fortlaufende Zusammenarbeit mit dem Kunden.  Administratoren, Manager und Mitarbeiter profitieren von entsprechenden Weiterbildungen, Support und Coaching.

Kontaktieren Sie uns um herauszufinden, ob die SuccessFactors Ready-to-use-Services für Ihre Organisation aktuell geeignet sind. Nutzen Sie die schnelle Implementierung und ständige Optimierung von SuccessFactors. Wir sind bereit.

Nach oben