AI, Machine Learning, Big Data: Wie wird die Digitalisierung HR verändern?

Elisabeth Siegel

Maschinelles Lernen und Artificial Intelligence (AI) begleiten uns bereits in unserem Alltag und verändern unsere Arbeitsweisen. Die Reaktionen gehen von Befürchtungen über den Verlust vieler Jobs bis zur Euphorie über mehr Entlastung und mehr Zeit für Innovation und kreatives Arbeiten. Diese Entwicklung wird auch HR betreffen. Welche Bereiche werden durch Big Data, Maschinenlernen und AI verändert? Und wie wird HR die neuen, frei werdenden Kapazitäten nutzen? Elisabeth Siegel hat Prognosen für das Personalwesen zusammengetragen. 

Vollintegriertes Social Learning mit SAP JAM und SAP SuccessFactors

Christian Mayrhofer

Die Anforderungen für Management- und Kommunikationssysteme haben sich geändert und stark weiter entwickelt. Die Cloud ist aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken und der Einsatz browserbasierter Lösungen, die auch über Mobilgeräte jederzeit und direkt abrufbar sind, ist Standard. Diese neuen Lösungen bedeuten vor allem weniger Aufwand für Verwaltung und Wartung und spiegeln den Zeitgeist eines digitalen Wandels wieder. Sie führen aber auch dazu, dass Fragen, wie etwa die Einbindung einzelner Mitarbeiter in Prozesse sowie die Integration und Bedienbarkeit von unterschiedlichen Cloud-Systemen zu  neuen Herausforderungen werden.

Die Macht des Expertenwissens – Content Curation und nutzergenerierte Inhalte in SuccessFactors Learning

Denise Stefanik

Corporate Learning hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Denkt man ein paar Jahre zurück, war die typische Aufgabe der Personalentwicklung, Kurse aufzubereiten und diese ähnlich einem Angebot an einer Universität der Vielzahl der Mitarbeiter im Unternehmen zugänglich zu machen.  Inzwischen kommen Empfehlungen für hilfreiche Ressourcen von den Mitarbeitern selbst. Häufig erstellen sie auch Inhalte. In diesem Artikel beschreiben wir, wie Content Curation und nutzergenerierte Inhalte mit SuccessFactors Learning unterstützt werden können.

Wie Curricula & Programme die Strukturierung Ihrer Inhalte in SuccessFactors Learning vereinfachen

Roxane Huber

 Viele Unternehmen nutzen Lernlösungen, um die Schulung und Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter zentral zu steuern und nachzuverfolgen, Compliance Risiken zu minimieren und innerhalb der Organisation Kompetenzen entsprechend aufzubauen sowie um Know-How verbreiten zu können.

SuccessFactors Learning ermöglicht es, mit Hilfe von sogenannten Programmen und Curricula eine Gruppe von Trainings zu bündeln und zu strukturieren. Ganz oberflächlich betrachtet erfüllen beide denselben Zweck: Sie sind dabei behilflich, Inhalte in eine nachvollziehbare Struktur zu bringen. Doch lassen Sie uns nicht nur an der Oberfläche kratzen, beleuchten wir beide Arten ein wenig genauer.

How moving strategic HR processes to the cloud helped increase transparency and efficiency

Christoph Gerhold

A few weeks ago, our client Automic won an SAP Quality Award in the category 'Innovation' for their SAP SuccessFactors implementation project. This article outlines the challenges Automic was facing, what their requirements towards the new solution were and how SAP SuccessFactors helped them optimize and automate their HR processes.

How To Achieve Sustainable User Adoption - Change Management for Software Roll-Outs

Viktoria Schuiki

At TalentChamp we support companies in implementing HR management systems on a daily basis. Often we are contacted by HR- or HR-IT-staff when they realize that the intended target group does not appreciate their carefully planned projects. The reasons for that can be manifold. We will be looking at one of them in this article: The positioning of an implementation project with stakeholders and employees.

Mitarbeiter nachhaltig begeistern - Change Management bei Systemimplementierungen

Viktoria Schuiki

Bei TalentChamp unterstützen wir Tag für Tag Unternehmen bei der Implementierung von Personalmanagementsystemen. Oft kontaktieren uns HR- und HR-IT-Mitarbeiter, weil sie sehen dass ihre sorgfältig geplanten Projekte bei den Zielgruppen nicht gut ankommen. Dafür kann es viele Gründe geben. Mit einem davon beschäftigen wir uns in diesem Artikel: der Positionierung des Implementierungsprojekts bei Stakeholdern und Mitarbeitern.

Mit laufendem Feedback Mitarbeitermotivation steigern - Continuous Performance Management im Überblick

Viktoria Schuiki

Klassische HR-Prozesse unter Druck

Es steht außer Frage, dass sich der traditionelle Arbeitsplatz in den letzten Jahren massiv verändert hat. Ein internationaler Arbeitsmarkt und eine Generation mit anderen Ansprüchen und Anforderungen zwingen viele HR-Prozesse zur Restrukturierung; unter anderem auch die Ziel- und Leistungsbeurteilung. Bereits 10% der Fortune 500 Unternehmen distanzieren sich von jährlichen Performance Gesprächen. Auch die Unternehmensstrukturen ändern sich stark und gehen weg von klassischen Top-Down Hierarchien - hin zu Team-Netzwerken.

TalentChamps Ready-to-use Services for SAP SuccessFactors

Michael Repnik

Everything-as-a-service comes to HR with TalentChamp’s ready-to-use services for SuccessFactors. Benefit from pre-configured and tested SuccessFactors modules as well as ongoing user acceptance and support services. Go-live in a fraction of the usual implementation time and innovate constantly. All at a fixed price and with less risk.
But what is most important to us is that after the successful implementation of the SuccessFactors HCM suite modules, TalentChamp will remain at your side. Because our common objective is a high user adoption by your employees and managers.

TalentChamps Ready-to-use-Services für SAP SuccessFactors

Michael Repnik

TalentChamp bietet mit den Ready-to-use-Services für SuccessFactors nun Everything as a Service für die Personalverwaltung. Sie profitieren von vorkonfigurierten und praxiserprobten SuccessFactors-Modulen, nachhaltiger Benutzerakzeptanz und laufendem Support. Die Implementierung kann in einem Bruchteil der bisher üblichen Zeit ausgerollt und ständig erneuert werden. Das alles zum Festpreis und bei geringem Risiko.

SuccessFactors Q2 2015 Release

Christoph Gerhold

Vor kurzem wurde das neueste Release Update von SuccessFactors veröffentlicht. Im Mittelpunkt stehen in diesem Update ganz klar Administratoren der SuccessFactors HCM Suite.

In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die, aus unserer Sicht, wichtigsten Neuerungen rund um die SuccessFactors App, der Berechtigungsverwaltung im Upgrade Center und Learning vor.

Lohn für harte Arbeit – LearnChamp erhält SAP Recognized Expertise Award

Christoph Gerhold

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit durften wir uns in diesem Jahr über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen – als erstes österreichisches SAP-Partnerunternehmen wurde LearnChamp mit der SAP Recognized Expertise im Bereich HR Cloud Solutions ausgezeichnet! Was uns ausgesprochen freut und die harte und erfolgreiche Arbeit unseres gesamten Teams wiederspiegelt.

SuccessConnect 2014: How Admins can positively influence User Adoption

Christoph Gerhold

I visited SuccessConnect 2014 in Las Vegas from September 9th to 11th, the biggest Line of Business HR event from SAP.

In addition to the interesting keynotes from Mike Ettling and Dmitri Krakosky which focused on the strategic positioning of SuccessFactors and the latest product innovations, I visited several breakout sessions which focused on user adoption. (A brief explanation of the term user adoption can be found here.)

SuccessConnect 2014 – Wie Administratoren User Adoption positiv beeinflussen können

Christoph Gerhold

Wir waren dieses Jahr vom 9. bis 11. September für Sie auf der größten SuccessFactors Partner Veranstaltung der Welt – der SuccessConnect 2014 in Las Vegas.

Neben den interessanten Keynote Vorträgen von Mike Ettling und Dmitri Krakovsky über die strategische Ausrichtung und Positionierung von SuccessFactors bzw. die Produktneuheiten habe ich meinen Fokus bei der Wahl der Break-Out Sessions auf das Thema „User Adoption“ gelegt.

3 Tipps für erfolgreiche Cloud Projekte

Christoph Gerhold

Software-as-a-Service ist seit rund sieben Jahren ein Trend, der sich auch mehr und mehr im Business Software Bereich etabliert. Vor allem im Human Ressources Umfeld sind jährlich enorme Wachstumsraten zu verzeichnen und immer mehr Firmen wechseln von herkömmlichen, im Unternehmen installierten Software Produkten in die „Cloud“.

SAP Partner of the Year 2013 – SAP Cloud

Michael Repnik

We proudly present: LearnChamp wurde von SAP Österreich mit dem Award “Partner of the Year 2013 – SAP Cloud” ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung rund um unsere erfolgreichen Projekte die wir mit der SuccessFactors HCM Suite (Teil des SAP Cloud Portfolios) umgesetzt haben. Unser Dank geht vor allem an unsere Kunden und unsere kompetenten Mitarbeiter.